Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.

eSports League of Legends

Quicklinks

League of Legends (LoL) - eSports Wetten

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Bei Interwetten können Sie auf den Ausgang von Turnieren, Matchserien sowie einzelne Maps wetten. Das Wettangebot besteht aus allen relevanten internationalen Ligen und Turnieren, auf die live gewettet werden kann und via Interwetten Livestream verfolgt werden können. Wählen Sie im großen eSports-Wettangebot bei Interwetten Ihr Spiel aus und platzieren Sie noch heute Ihre eSports-Wette zu Top-Wettquoten.

Die größten Turniere in League of Legends sind die nationalen bzw. kontinentalen Ligen und Großevents, wie zum Beispiel das "MSI" (Mid Season Invitational) oder die "Worlds" (gleichzusetzen mit einer Weltmeisterschaft). Die wichtigsten Ligen sind die europäische LEC (League of Legends European Championship), die nordamerikanische LCS (League of Legends Championship Series), die koreanische LCK (League of Legends Championship Korea) und die chinesische LPL (League of Legends Pro League). Diese Ligen werden auf der Streamingplattform "Twitch" im Internet übertragen und sind jeweils auf einen Spring Split und einen Summer Split aufgeteilt. Dazwischen gibt es das Mid Season Invitational. Die besten Teams des Jahres treffen sich dann am Ende des Jahres noch einmal auf den Worlds. In den Ligen wird üblicherweise eine Hin- und Rückrunde gespielt, also jeweils ein Spiel pro Spieltag. In den Playoffs, oder auch bei Großevents ist der übliche Spielmodus ein BO3 (Best of 3) oder in Finalspielen oft sogar ein BO5 (Best of 5).

Der Spielablauf zu League of Legends

League of Legends, auch oft nur „LoL“ genannt, ist ein 5 gegen 5 MOBA (Multiplayer Online Battle Arena) von Riot Games. Es ist free to play, weshalb es sich einer großen Spielerbasis erfreut. Aus diesem Grund ist auch die kompetitive Szene, sprich die Anzahl der professionellen Esportler sehr groß, was viele Ligen und große Turniere mit sich bringt. Das Ziel des Spiels ist es, den gegnerischen Energiekristall (Nexus) zu zerstören. Gespielt wird in der "Kluft der Beschwörer", die im Großen und Ganzen aus vier Bereichen besteht. Drei der vier Bereiche sind die so genannten "Lanes". Diese "Wege" verbinden die beiden Teambasen und sind der Hauptschauplatz des Spiels. Der vierte Bereich ist der Dschungel. Ein Wald voll mit Monstern, die dem "Jungler" Erfahrung und Gold geben. Der "Jungler" ist eine der fünf Rollen im Spiel. Die anderen vier Spieler befinden sich auf den jeweiligen Lanes und spielen dort gegen ihre direkten Gegner. Auf der Oberen Lane befindet sich der Toplaner, auf der mittleren der Midlaner und auf der unteren der ADC (Attack Damage Carry) sowie sein Supporter.

Zu Beginn des Spiels wählt jeder Spieler einen von insgesamt 130 verschiedenen Charakteren, oder auch Heroes genannt, die mit mindestens vier einzigartigen Fähigkeiten ausgestattet sind. Drei davon sind Fähigkeiten, die Schaden verursachen oder Gegner festhalten können. Der vierte Skill ist die sogenannte ultimative Fähigkeit (kurz Ulti). Diese ist die mit Abstand stärkste Attacke, die auch dementsprechend viel Schaden verursacht oder Gegner länger festhält. Die drei Lanes werden zusätzlich von Türmen und Vasallen verstärkt. Jede verfügt über drei Türme, die den Spielern Schutz bieten. Alle 30 Sekunden erscheint eine neue Welle an Vasallen in der eigenen Basis und zieht in Richtung der Gegnerbasis. Das Töten dieser Minions bringt dem Spieler Gold, das dieser dann für Gegenstände ausgeben kann, die seinem Charakter Vorteile gegenüber den gegnerischen Spielern verschaffen. Zusätzlich gibt es im Dschungel vier legendäre Arten von Monstern, die das gesamte Team verstärken. Die vier Elementardrachen (Feuer, Wind, Wasser und Erde), der Baron Nashor, der Rift Herald und der Elder Drache. Die Elementardrachen geben je nach Typ einen bestimmen Vorteil. Beispiele dafür sind mehr Schaden, mehr Rüstung, usw. Der Rift Herald kann nach dem Erlegen von einem Spieler beschworen werden, um gegnerische Türme schneller zu zerstören. Der Baron Nashor ist ein sehr mächtiges Monster, das dem gesamten Team erhöhten Schaden und weitere Verstärkungen über einen gewissen Zeitraum gewährt. Durch das Besiegen von Gegnern, Monstern und Vasallen sammelt der Spieler Erfahrung und steigt in Charakterstufen auf. Die höchste Stufe dabei ist 18. Je höher das Level des Spielers im Spiel ist, desto stärker und mächtiger sind seine Fähigkeiten.